Schwarzwälder Bote berichtet über Kandidatinnenvorstellung

Heute berichtet der Schwarzwälder Bote über die Digitale Kandidatinnenvorstellung im Rottweiler Badhaus.

Meinen persönlichen Beitrag aus der vollständigen Pressemitteilung des Kreisverbandes Rottweil findet ihr hier: Bündnis 90/Die Grünen Rottweil

Ina Schultz ist 41 Jahre alt, aus dem Kreis Sigmaringen ist auf Landesebene Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft, Finanzen und Soziales bei den Grünen, im Vorstand des Kreisverbandes Sigmaringen aktiv und beruflich als politische Referentin der Landtagsabgeordnete n Andrea Bogner-Unden im Wahlkreis Sigmaringen tätig. Ihre Themen sind besonders die Mobilitäts- und Verkehrswende (Gäubahn, Donautalbahn, Rad- und Fußverkehr), der Ländliche Raum und die mittelständische Wirtschaft. „Ein demokratisches Gesellschaftsverständnis mit klarer Kante gegen rechts, Freiheit und Solidarität als wesentliche Pfeiler eines guten Lebens für alle.“ Darüber hinaus erläutert Schultz ihre Schwerpunkte an diesem Nachmittag. In der Diskussion mit den Anwesenden spricht sie sich zum Beispiel für ein Grundeinkommen aus, um vielfach geleistete ehrenamtliche Arbeit zu würdigen und zu bestärken, Existenzen zu sichern und gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Für sie sei es wichtig, stets im Austausch mit den Grünen Mitgliedern vor Ort zu bleiben: „Ihr seid die Experten aus der Region, für die ich mit Leidenschaft und großem Engagement im Bundestag aktiv werden will.

Quelle Schwarzwälder Bote:

Grünen Bewerberinnen um die Kandidatur für den Bundestag stellen sich in Rottweil vor. Quelle: Schwarzwälder Bote

Ina Schultz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.